• image
    Wochenend Intensiv Seminar
    verkürzt Vorbereitung zur MPU! Sicher
    durch die Prüfung!
    Kostenlose Erstberatung unter "0800 544 1234"(kostenloser Anruf)
    Dr.Karpienski


MPU Vorbereitung in Hagen


Eine MPU, was ist das eigentlich? Eine medizinisch psychologische Untersuchung wird angeordnet, wenn Zweifel seitens Ihrer Fahrerlaubnisbehörde Hagen an der Fahreignung für Kraftfahrzeuge besteht. Eine MPU wird nach dem Einzug Ihrer Fahrerlaubnis verhängt und steht in Beziehung mit den Problemfeldern: Alkohol, Drogen, Punkten oder Straftaten.

MPU Hagen

Die MPU - weit verbreitet als "Idiotentest" bezeichnet - ist gar nicht so einfach zu bestehen. Eine medizinisch psychologische Untersuchung ist gegenteilig sehr komplex und wird nur von demjenigen bestanden, der sich zielgerichtet auf sie vorbereitet. Die MPU sollte in jedem Falle ernst genommen werden, denn die Durchfallrate im ersten Versuch liegt über 70 Prozent. Mangelnde Vorbereitung sowie mangelndes Interesse spielen eine große Rolle. Wird die MPU nicht ernst genommen, ist die Wahrscheinlichkeit des Nichtbestehens sehr groß. Wurde Ihnen eine MPU von der Fahrerlaubnisbehörde angeordnet, finden Sie schnelle Hilfe bei unseren geschulten Experten. Sie erhalten bei uns in der MPU-Vorbereitung Hagen die Möglichkeit, sich intensiv in einem Wochenend Seminar oder auf Wunsch in Einzelunterricht auf Ihre MPU Prüfung vorzubereiten.

Unsere Experten betreuen Sie durchgehend. Erst mit dem erneuten Besitz Ihrer Fahrerlaubnis, endet unsere Zusammenarbeit. Sie sind somit sicher, dass wir immer Zeit für Sie und Ihre Fragen oder Probleme einräumen.

Wir garantieren Ihnen einen Schulungsfestpreis. Das heißt, es entstehen keine weiteren Kosten, außer den anfänglich bezahlten.
Mit unserer MPU-Vorbereitung und Beratung haben Sie die besten Chancen Ihren MPU Test zu bestehen. Vor diesem wichtigen Schritt wollen wir Sie so gut wie möglich unterstützen, damit Sie voller Zuversicht in die Prüfung gehen. So erlangen Sie bestens vorbereitet ihre Fahrerlaubnis wieder.

MPU Beratung in Hagen

Die MPU Beratung beginnt mit einem kostenlosen, unverbindlichen Gespräch mit einem unserer Experten. Dieses Gespräch kann gerne telefonisch erfolgen. Der grundsätzliche Ablauf der MPU wird Ihnen in diesem Gespräch erläutert und Ihnen wird Fragezeit eingeräumt. So können Sie all die Fragen stellen, die Ihnen bezüglich Kosten, Ablauf oder anderem im Kopf herumschwirren. Sie starten bestens informiert in das Programm, falls wir Sie durch unsere Erklärungen überzeugt haben.

Bei MPU Hagen finden Sie Dr.med. Herbert Karpienski, Dozent und Seminar Leiter unserer Wochenend Seminare. Er verfügt über viel Erfahrung auf diesem Gebiet da er seid mehr als 10 Jahren betroffene vorbereitet. Seine MPU Vorbereitung orientiert sich dabei an den Standards der Gutachter, den Beurteilungskriterien, die Grundlage der Urteilsbildung in der Medizinisch-Psychologischen Fahreignungsdiagnostik der Fahreignung sind. Daran orientieren sich auch die Gutachter bei ihren Begutachtungen.

Der Sinn von MPUs

Eine MPU stellt eine Chance auf Verhaltensverbesserung nach einer Straftat dar. Sie wird häufig von Betroffenen als Hürde empfunden, sollte allerdings genau das Gegenteil bewirken. Bei der erneuten Beantragung Ihres Führerscheins dient die medizinisch-psychologische Untersuchung dazu Ihre Fahreignung festzustellen. Das Bewertungsgespräch dient der Behörde zur Feststellung, ob die Regeln der STVO von Ihnen angewandt werden. Bewiesen werden soll, dass Sie zu einem unauffälligen Verkehrsteilnehmer werden.

Entscheiden Sie sich für eine Vorbereitung bei uns. Nicht umsonst haben wir einen bundesweiten, hervorragenden Ruf in unserer Branche.

Rufen Sie uns einfach unverbindlich an, um Ihren persönlichen Termin zu besprechen. Telefon: "0800 544 1234" (kostenloser Anruf) Unser Team freut sich auf Sie und Ihre Fragen.